Folien

Markierungsfolien sind vorgeformte Markierungen, die sowohl als Rollenware in verschiedenen Breiten als auch als Symbole/Schriftzeichen geliefert werden. Diese werden für Fahrbahnmarkierungen in Weiß bzw. Baustellenmarkierungen in Gelb verwendet. Die Applikation erfolgt schnell und unkompliziert, was die Sperrzeiten und somit die Behinderung des Straßenverkehrs erheblich verringert.

Die Retroreflexionseigenschaften der Folien liefern außergewöhnliche Sichtbarkeit bei jedem Wetter und in jeder Verkehrssituation. Folien werden durch die straat1 GmbH mit Primer in eine dünne Bitumenschicht bzw. auf den noch warmen Asphalt aufgebracht.